Mischtechnik - in der gegenständlichen und abstrakten Malerei

In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung zu verschiedenen Mal- und Zeichnungsmedien (Tusche, Pastellkreide, Kohle, Acryl-, Gouache- und Ölfarbe) und deren vielen Kombinationsmöglichkeiten. Während des Unterrichts setzen wir uns mit der gegenständlichen sowie abstrakten Malerei auseinander. Der Bildaufbau sowie die Farbenlehre werden dabei thematisiert. Inspiration holen wir uns von Künstlern des 20. und 21. Jh. Für Anfängerin wie Fortgeschrittene.

Kursdaten

Kurs
Mischtechnik - in der gegenständlichen und abstrakten Malerei
Kurs-No.
18S-0520-21 A
Veranstalter
Volkshochschule Zürich
Daten
07.05.2018 - 24.09.2018
Zeit
13:00 - 15:30 Uhr
Wochentag(e)
Montag (13x)
Kosten
CHF 590.-, exkl. Material
Ort
Volkshochschule Zürich, Haus Bärengasse Bärengasse 22, 8001 Zürich, 044 205 84 84
Link
Kurs buchen

Kurs
Mischtechnik - in der gegenständlichen und abstrakten Malerei
Kurs-No.
18S-0520-20 A
Veranstalter
Volkshochschule Zürich
Daten
07.05.2018 - 24.09.2018
Zeit
9:30 - 12:00 Uhr
Wochentag(e)
Montag (13x)
Kosten
CHF 590.-, exkl. Material
Ort
Volkshochschule Zürich, Haus Bärengasse Bärengasse 22, 8001 Zürich, 044 205 84 84
Link
Kurs buchen